Willkommen zum Geigenunterricht bei Birte Steffen im schönen Bremen-Lesum, Tel. 0176 - 522 19 224
Willkommen zum Geigenunterricht bei Birte Steffen im schönen Bremen-Lesum, Tel. 0176 - 522 19 224 

  Einzelunterricht

Herzlich willkommen im schönen Bremen-Lesum! Ich bin Birte Steffen, Musikerin und Pädagogin durch und durch. Ich setze mich sowohl für eine  exzellente klassische Ausbildung ein, als auch für alle kreativen Möglichkeiten, zB. das Spiel mit der Loop-Maschine, die Bluesmprovisation, das Komponieren eigener Werke und vieles mehr.

Schülerberichte, Kontakt

Studienabschlüsse „Mit Auszeichnung“: Violinpädagogin, Konertviolinistin, Lehrerin für Dispokinesis

 birtesteffen@icloud.com

Lebenslauf, Zeugnis

Ich unterrichte fleißige AnfängerInne sowie Fortgeschrittene und Profis. 

Zu Kosten und Konditionen siehe hier: Unterricht  Anfahrt

Wöchentlicher Unterricht; ich habe keine Kündigungsfristen.

Auch möglich: "Ab und zu mal" einzelne Termine, kurzfristig nach Absprache.

       Musizieren

Kostenlos gemeinsam musizieren.

Musiziergruppen

 Mögen sich diese gemütlichen Treffen fortsetzen, bis wir uralt sind.

Alle GeigerInnen sind willkommen, auch jene, die nicht bei mir Unterricht erhalten.

Auch im Unterricht musizieren wir gemeinsam, ich spiele dann begleitend Violine, Klavier oder Cembalo.

  Spielprobleme?

Die Dispokinesis entstammt der holländischen Physiotherapie, ist eine für Musiker geschaffene reflektierende und spürende  Methode, um die Haltung zu stabilisieren und Bewegungen am Instrument von störenden Funktionsabläufen zu befreien. Als Lehrerin für Dispokinesis durchläuft man eine 3-jährige postakademische Zusatzausbildung, die von Ärzten, Physiotherapeuten und Musikern durchgeführt wird. Das Wissen aus dieser Ausbildung hat sich bei mir mit den umfassenden Erkenntnisse der modernen Violinpädagogik verbunden und spezialisiert. Dispokinesis

Musizieren mit Gemütlichkeit, was gibt es Schöneres?

Wozu lernt man Geigespielen, wenn man nicht musiziert? 

.........

"Da haben wir so manche Stund,

gesessen da in froher Rund, 

und taten singen,

die Lieder klingen,

im Eichengrund.

Dass wir uns hier in diesem Tal,

noch treffen so viel hundertmal ...."

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Geigenunterricht Bremen